Corona-Ticker

Schutzimpfung gegen Covid-19 – Anamnese-Fragebogen

vom 19.04.2021

Über nachfolgenden Link erhalten Sie die PDF mit dem Fragebogen zum Ausfüllen, als Vorbereitung auf die Schutzimpfungen. 

Schnelltests in den Werkstätten

vom 25.03.2021

Die Sicherheit und die Gesundheit unserer Mitarbeitenden sind uns ein Herzensanliegen, auch und besonders in diesen Zeiten. Deshalb führen die Troxler-Haus Werkstätten schon seit dem 18. Februar regelmäßig Schnelltests in den Werkstätten gemäß Corona-Test-Verordnung durch. Unser Testkonzept wurde von der Stadt Wuppertal genehmigt.

Infobrief

vom 08.02.2021

Liebe Werkstattbeschäftigte,
liebe Eltern und gesetzliche Betreuer*innen
und liebe Mitarbeiter*innen der Wohneinrichtungen,

wir freuen uns, Ihnen mitzuteilen, dass wir den Gesundheitsschutz für die Werkstattbeschäftigten durch PoC-Antigen Schnelltests erweitern können.

Im Zuge der neuen Corona Testverordnung (210205_coronatestvo.pdf (mags.nrw)) ist ab dem 15.02.2021 bis mindestens Ende März 2021 vorgesehen, dass nunmehr auch alle Mitarbeitenden in den Werkstätten für Menschen mit Behinderung 1x pro Woche per PoC-Schnelltest im Rahmen einer verbindlichen Reihentestung getestet werden. Dies betrifft die Werkstattbeschäftigten, die im Elternhaus oder alleine leben, sowie das Fachpersonal der Werkstätten.

Werkstattbeschäftigte, die in besonderen Wohnformen (stationäre Wohneinrichtung) und Betreuten Wohneinrichtungen (Bewo) leben, werden in den Einrichtungen getestet. Dort sind die Testungen schon länger eingeführt und erfolgreich umgesetzt.

Teilhabe am Arbeitsleben – Umsetzung des Pandemieplans während der SARS-CoV-2 Pandemie

vom 12.10.2020

Bei allen Fragen und Anliegen können Sie sich bis dahin jederzeit gerne an den Sozialen Dienst wenden.

Ihr Ansprechpartner dort ist
Sven-Thore Hannes
Tel.: 0202.27053-21
Mail: sven-thore.hannes@troxler-werkstaetten.de

Das Informationsschreiben des LVR zum Thema „Rückkehr zur Normalität“ können Sie hier herunterladen.

Vor dem Betreten
Während der arbeit